Kürbisbratlinge

 

Kategorie Gemüse, Vegetarisch

Portionen 4

 
Lecker mit Salat und Tzaziki
 

Zutaten

  • 800 g Kürbisfleisch
  • 250 g Schafkäse
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 1 Bund Dill, feingehackt
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
 

Anweisungen

Das Kürbisfleisch grob raspeln. Den Schafkäse in Würfel schneiden, die Eier verquirlen.Alles in eine große Schüssel geben, mit dem Mehl gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den gehackten Dill unterheben.

Mit feuchten Händen die Bratlinge formen und in heißem Öl auf beiden Seiten goldbraun ausbacken.
 

Meine Kommentare

Im Originalrezept ist das Mehl in den Anweisungen nicht erwähnt, nur in der Zutatenliste.
 
 


Generated with MyCookBook on Android for personal use only.